Montag, 16. Januar 2012

Duft-Parade - 3. Woche


Welcher Dufttyp bist Du?

Das ist das Thema in dieser Woche.

Wenn ich einen Blick in meine Parfum-Sammlung werfe dominieren dort vor allem blumige gemischt mit frischen und orientalischen Düften.

Ich habe für jede Jahreszeit eine andere Duftrichtung. Im Winter mag ich gerne orientalisch-blumige Düfte, gern auch mal etwas schwerer. Für Frühling/Sommer mag ich frische Düfte, die meisten haben aber auch eine blumige Note.
Was Männer-Düfte betrifft mag ich gern orientalische (süßliche) Parfums à la Gaultier "Le Male". Männer, die es verwenden haben bei mir automatisch schon einen ganz klaren Pluspunkt gesammelt ;-)

Was ich gar nicht mag sind herbe und beißende Düfte und solche, die ich mit negativen Erlebnissen oder Menschen in Verbindung bringe. Würde mir niemals ein solches Parfum kaufen, auch wenn es noch so angesagt wäre. Auch dann nicht, wenn es eigentlich ein schöner Duft wäre.

Kommentare:

  1. Ich mag auch keine herben Düfte....da würd meine Nase am liebsten weglaufen:-)

    Ich folge dir nun mal...möchstest du bei mir auch mal schauen??:-)

    www.kiras-testwelt.de

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deinen Wochenbericht.

    Stellt sich doch wirklich raus, dass wir fast alle orientalisch mögen:)

    Und auch ich habe absolute "hass" Düfte und Lieblingsdüfte auch beim Mann, z.b. kann ich Fahrenheit überhaupt nicht ab und werde sogar bei riechen aggresiv *Bäh* den Jean Paul Gaultier dagegen erkenne ich Meilenweit und ich laufe dann wie ein hechelnder Hund hinterher:)))

    Liebe Grüße von tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Orientalisch mag ich jetzt nicht so, das passt irgendwie nicht zu meinem Typ. Aber orientalisch scheint bei vielen Teilnehmern der Duftparade hoch im Kurs zu stehen!
    Bei Männern liiiebe ich Düfte wie Tommy (von Tommy Hilfiger), der geht aber auch eher in die frische Richtung.

    LG - A.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...