Donnerstag, 5. Juli 2012

[Review] Bvlgari Omnia Coral

Diesen Duft habe ich mir im Urlaub gegönnt. In Spanien ist Kosmetik generell günstiger zu haben. Eine Parfümerie vor Ort hatte zusätzlich noch einen Aktionstag mit 30% auf alles. Da ich den Duft vorab in München schon mal getestet hatte, wusste ich gleich, was ich wollte :)


Über Omnia Coral

Omnia Coral - inspiriert von der Leuchtkraft und Energie roter Korallen - hat die vibrierende Schönheit und die Farben des Sommers eingefangen. Ein floral-fruchtiger Duft für sinnliche Frauen, die es kaum erwarten können, den Sommer in all seinen Facetten zu genießen.

Duft
Kopfnote: Bergamotte, Goji-Beere
Herznote: Hibiskusblüte, Wasserlilie
Basisnote: Granatapfel, Zedernholz

Preis/Bezug
Wie oben bereits erwähnt, hatte ich Glück, dass ich es a) in Spanien gekauft und b) 30% Nachlass erhalten habe. Dadurch habe ich für 40 ml nur noch 37,50 € bezahlt. Manchmal braucht man auch ein wenig Glück.

Hierzulande kosten 25 ml Eau de Toilette 39,90 € (40 ml 50,90 €; 65 ml 62,90 €) z. B. bei Flaconi. Außerdem gibt es Omnia Coral auch in den gängigen Parfümerien.



Fazit

Das erste, das man von diesem Duft sieht, ist der tolle rote Flakon im Omnia-getreuen Design. Die Form gefiel mir schon bei meinem letzten Omnia (Crystalline) recht gut. Es sieht selbst wie ein kleines Schmuckstück aus.

Der Duft ist schwer zu beschreiben. Ich versuche es trotzdem. Omnia Coral hat in gleichen Teilen etwas Fruchtiges als auch Blumig-süßes an sich. Allerdings auf eine dezente, leichte Art, die gut zum Sommer passt. Es ist ein Duft, den ich Tag und Nacht um mich haben kann.

Wie bei den meisten Sommerdüften hält er nicht ewig. In Arbeitszeit gerechnet, hält er bei mir etwa einen Vormittag lang, ehe man ihn erneut aufsprühen muss – d. h. ca. alle 3,5 bis 4 Stunden. Bei recht warmem Wetter häufiger finde ich. Das ist halt der Haken an den tollen, leichten Sommerdüften.
Mich stört es nicht, da ich zu schwere Düfte in den heißen Monaten nicht ausstehen kann und meist nur Kopfschmerzen davon bekomme.

Abschließend kann ich sagen, dass Omnia Coral bei mir ganz hoch im Kurs steht und der Kauf ein echter Glücksgriff war.

Für alle, die in der Parfümerie mal probeschnuppern: Vorsicht, es besteht Suchtgefahr! :)


Kommentare:

  1. Ich mag die Omnia Düfte und der liest sich auch ganz toll, schade, dass ich derzeit noch so viele Parfüms im Schrank habe :-(
    LG Cat

    AntwortenLöschen
  2. Das Design ist ja schon ein Hingucker. So etwas muss FRAU sich auch gönnen.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  3. Mein Favorit der Omnia Düfte ist Crystalline. Aber leider verfliegt dieser Duft auch sehr schnell...

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh das Flacon ist so wunderschön:-)
    Ich persönlich bin Momentan ein totaler Police Perfumes Fan und ein absolue Muss ist "Pure Pour Femme" der wahnsinn und ein absolutes Must have für den SOmmer, der bestimmt irgendwann kommt.

    Viele liebe Grüße

    Kira

    AntwortenLöschen
  5. Um den Duft schleiche ich ja auch schon eine Weile rum.. mal schauen, ob er noch einziehen darf :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...