Montag, 29. Oktober 2012

Gesichtspflege-Update

Ein kurzes Update gibt es bei meiner Gesichtspflege. Nachdem ich zuletzt einen 2. Versuch mit Clinique gestartet hatte, musste ich nach längerer Anwendung feststellen, dass die Wirkung nicht Bestand hatte. Schade dafür, aber auch die Möglichkeit mal wieder etwas Neues auszuprobieren.


Diesmal bin ich bei einer Marke gelandet, die wahrscheinlich nicht jedem bekannt ist: DÉESSE. Kennt sie jemand? Déesse ist z. B. der Marke Avon recht ähnlich, was den Bezug der Artikel betrifft. Man hat eine Beraterin, die auf Wunsch Vorführungen zu Hause organisiert und über welche man auch die Produkte bestellt. Ich habe bisher viel Gutes davon gehört und das hat mich neugierig gemacht.

Die nächsten Wochen werde ich also fleißig die auf meinen Hauttyp abgestimmten Produkte testen:

Reinigen: Cleansing Gel - Mildes Reinigungsgel
Klären: Sensitive Tonic - Gesichtswasser für hochsensible Haut
Pflegen: Energy Complex - Feuchtigkeitsemulsion

Auf welche Gesichtspflege schwört ihr?

Kommentare:

  1. Ich kenne die Marke überhaupt nicht. Sieht aber interessant aus. Ich habe auch lange Clinique verwendet aber irgendwie hat es nichts geholfen ausser das sie meine fettige Haut in den Griff gebracht hat. Dann habe ich Avene Cleancance gewechselt und war auch nicht ganz zufrieden. Es hat die unreinheiten etwas mehr in Griff gekriegt wie Chlinique aber ich hatte immer fettige Haut damit. Jetzt verwende ich seit kurzen eine Reihe von La Roche Posay und bin super zufrieden damit. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenn die Marke, leider habe ich Allergien auf diverse Produkte von ihnen gemacht, deshalb nix mehr gekauft.

    AntwortenLöschen
  3. DEN HG habe ich noch nicht gefunden, aber meine Haut ist eher pflegeleicht, mit tendenz zu trockenen Stellen. Wenn es mich erwischt, dann richtig - mit Ausschlag, offenen Stellen, Ekzemene usw. Dann weiß ich, dass ich es stressbezogen mal wieder übertrieben habe...

    AntwortenLöschen
  4. In welchem Preissegment liegt die Marke? Und woher kann man sie beziehen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Preise nicht genau im Kopf, schau für Dich morgen aber mal nach.
      Man kann die Produkte über eine Beraterin beziehen. Mehr dazu findet man auf der Homepage: http://deesse.de/ (-> Beraterin finden).

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...