Montag, 18. März 2013

OPI 'Sprung' (Mariah Carey Collection)


Was Nagellacke betrifft bin ich momentan etwas im Rückstand. Immer wieder durfte ein neues Schätzchen bei mir einziehen, nur die Zeit zum Lackieren und Fotografieren hat gefehlt. Am Wochenende habe ich das Thema angepackt und heute seht ihr den ersten von drei Lacken der Mariah Carey Collection von OPI namens 'Sprung'. Die Liquid Sand Lacke habe ich mir gespart und stattdessen bei den anderen Farben zugeschlagen.

Im Sonnenlicht fotografiert

'Sprung' ist ein warmer Bronze-Ton mit rötlich-goldenen feinen Schimmerpartikeln. Die Farbe auf dem dritten Bild (unten) trifft's ganz gut. Der Lack ist ziemlich durchschimmernd, dadurch benötigt man gut drei Schichten, bis er deckt. Er lässt sich allerdings ganz unkompliziert auftragen und trocknet zügig. Die Haltbarkeit ist bis dato tadellos. Ich besitze keine ähnliche Farbe, obwohl ich das zuerst dachte. Es ist mal wieder ein Metallic-Lack genau nach meinem Geschmack.

Aufgetragen habe ich
  • eine Schicht Manhattan Pro Shine Base Coat
  • drei Schichten OPI 'Sprung'
  • eine Schicht Seche Vite




Außerdem gibt es in den nächsten Tagen/Wochen noch weitere Lacke der Euro Centrale Collection und der China Glaze Avant Garden zu sehen. Es ist einiges zusammen gekommen. :)

Kommentare:

  1. ph gott, der ist wunderschön!! wo hast du sie gekauft?

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch. Schade, dass ich zur Zeit eher keinen Lack tragen kann.

    AntwortenLöschen
  3. Ist der schön, nur schade das man 3 Schichten für so eine Farbe braucht.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...