Dienstag, 18. September 2012

Catrice Hollywood's FABULOUS 40ties

Nicht erschrecken, in den letzten Tagen ging es hier sehr Catrice-lastig zu.
Abwechslung ist aber in Sicht, nur vorher möchte ich noch zu meiner Ausbeute der aktuellen Hollywood's Fabulous 40ties LE kommen. Ich konnte bei meinem letzten dm-Einkauf nicht unbeschadet dran vorbeigehen. Gleichzeitig kam mir der Gedanke, dass im nächsten Monat die Marilyn Monroe LE von MAC auf den Markt kommt und ich dann auch fällig bin ;-) die 40er-Jahre ziehen mich magisch an.


Gekauft habe ich:
  • Absolute Eye Colour Quattro "02 Hollywood Boulevard"
  • Velvet Lip Colour "01 Red Butler"

Länger schon habe ich mich von keiner Drogerie-LE mehr hinreißen lassen, zuletzt dürfte das die Revoltaire LE im März/April gewesen sein, wenn ich mich recht erinnere. Das Blush ist immer noch regelmäßig im Einsatz, bereue den Kauf nicht. Das Blush der aktuellen Fab 40ties LE hat mich dagegen ziemlich kalt gelassen, ich weiß nicht wieso genau, die Farbe gefällt mir, aber es hat keinen "Haben-Muss-Effekt" bei mir ausgelöst.

Anders hingegen beim Lippie und dem Lidschatten-Quad. Gerade jetzt im Herbst bin ich für kräftiges Rot und Brauntöne zu begeistern. Dass das Blütendesign beim Kauf nicht ganz unschuldig war, ist auch klar. Finde es wunderschön, das verschnörkelte gefällt mir.


  *Bilder durch anklicken vergrößern*

Das Lidschatten-Quad beinhaltet zwei perlig-schimmernde (obere Reihe) und zwei seidig-matte Farben (untere Reihe). Besonders gut gefällt mir die schimmernde Braun-Nuance, die auch mitunter der Grund dafür war, dass ich mir das gute Stück gekauft habe. Zur Qualität kann ich nichts Schlechtes sagen. Sie bröseln nicht, lassen sich über einer Base gut auftragen und machen keine Zicken. Für einen Lidschatten zu diesem Preis (4,49 €) kann man nicht meckern und darf gleichzeitig aber auch keine ungeahnten Höchstleistungen erwarten. Mir gefallen die Farben und gut und passen genau in mein Beuteschema, deshalb: Daumen hoch!

Der Lippenstift (3,99 €) hat ein satinmattes Finish, das mir bei der Farbe Rot gut gefällt. Es gäbe hier auch noch die Möglichkeit, das Ganze mit einem Highgloss Topcoat wieder glänzend zu machen, aber da kann ich auch farbloses Gloss nehmen, wenn mir mal danach ist. Was die Haltbarkeit betrifft: Daumen hoch. Durch seine Textur hält er sehr lange. Einzig bei trockenen Lippen dürfte es ungünstig sein, da er den Effekt noch verstärkt. Der Duft, den man auf den Lippen aber nicht mehr wahrnimmt, erinnert mich einen Hauch an dieses BumBum-Eis :D entweder meine Geruchsnerven sind verwirrt oder ich bin momentan überempfindlich. Stört mich aber nicht, wollte ich nur anmerken.

v.l.n.r.: Velvet Lip Colour "Red Butler", das Eyeshadow Quad: schimmernde Farben von links nach rechts, matte Farben von links nach rechts aufgetragen (inkl. Base)

 links: Tageslicht | rechts: Instagram-Bild

Habt ihr Euch auch etwas aus dieser LE gegönnt?

Kommentare:

  1. Hach ja, mit jener LE hat Catrice voll ins Schwarze getroffen :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Die Lidschatten haben mich komischerweise kalt gelasen, Blush ist eh nicht so meins, dafür ist der Highlighter in Stiftform (eyebrow-Irgendwas...) bei mir eingezogen.
    Ein wenig ärgere ich mich, dass ich mir die Lippenstifte nicht genauer angesehen habe...

    LG - A.

    AntwortenLöschen
  3. Wunderhübsch geschminkt! :) Ich habe das Blush und den Brow Lifter mitgenommen. Diese LE ist wirklich gelungen und trifft anscheinend wirklich vieeeele Blogger mitten ins Herz. :) Toll!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mich so unheimlich in diese LE verliebt und auch einiges geholt. Neben dem (echt genialen) Rouge habe ich noch einen der drei Lippenstifte (C02 Holly Rose Wood) geholt und die andere Lidschattenpalette:-) dann natürlich noch Nagellacke (3 Stück insgesamt)...also ja-ich liebe diese LE!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...