Dienstag, 13. März 2012

Ordnung im Nagellack-Sammelsurium

Die Sache mit den Nagelrädern hab ich schnell gelassen. Das war mir auf Dauer zu umständlich. Da ich nun aber auch keine so monströse Sammlung habe, hielt sich die Suche nach einem bestimmten Lack meist in Grenzen, aber perfekt war es auch nicht. Als ich zuletzt auf mehreren Blogs gesehen habe, dass es auch mit Nagelfächern geht, war das des Rätsels Lösung. Gesagt, getan:


Zwei Lacke fehlen noch. Die Arbeit hat mir irgendwie echt Spaß gemacht, auch wenn ich den Nagellack-Duft noch Stunden später in der Wohnung hatte. Aber nun ist endlich mal alles schön säuberlich sortiert, so mag ich das.
Preislich ist es nur ein kleiner Aufwand. Bestellt habe ich sie für ca. 3,88 € (pro 50 Stück) bei Ebay.

Wie habt ihr Eure Lacke geordnet oder habt ihr eine andere Lösung gefunden?

Kommentare:

  1. Meine sind auch auf so einem Fächer gepinselt. Finde ich total praktisch :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Ergebnis sieht ja toll aus.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  3. Mein Freund hat mir zu Weihnachten ein wundervolles Nagellackregal gebaut- ein Traum. Dort habe ich dann all meine Lacke einsortiert-nach Marke und innerhalb dieser nach Farbe! Einfach perfekt!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...