Sonntag, 18. März 2012

Bücherflohmarkt - die Ausbeute

Bei mir im Ort war heute ein großer Bücherflohmarkt, den ich die letzten Male immer verpasst habe. Heute wollte ich das unbedingt mal in Angriff nehmen. Das Wetter war so toll, also bin ich im pünktlich Mittag losgezogen & habe mich ins Treiben gestürzt. Eigentlich dachte ich nicht, dass ich viel finden werde, was mich anspricht, aber wie das immer so ist, wenn man vorher eine Meinung hat, ist das Gegenteil der Fall. Ich war echt begeistert. Es gab keine ramponierte, zu alte Bücher, sondern überwiegend Aktuelles. Ein Teil war ausgemustertes Material der Bücherei, der Rest von Privat.

Im Herbst ist der nächste, wenn ich Zeit habe, werde ich es mir nicht entgehen lassen.

Hier seht ihr meine Ausbeute:



  • Khaled Hosseini | Tausend strahlende Sonnen   
  • Donna W. Cross | Die Päpstin                          
  • Kate Morton | Der verborgene Garten              
  •  Lauren Weisberger | Champagner und Stilettos
  • Siri Hustvedt | Was ich liebte                            


  • Stefan Schwarz | Hüftkreisen mit Nancy                 
  • Daniel Wiechmann | Zickenterror                           
  • Trude Egger | Ach, wär ich doch daheim geblieben!
  • 2 x GeoSaison mit Themen, die mich interessieren   

Die nächste Zeit hab ich genügend zu lesen, es wird mir nicht langweilig werden ;-)

Wart ihr auch schon mal auf einem Bücherflohmarkt?

Kommentare:

  1. Ich liebe Bücherflohmarkt. Hier bei mir in der Nähe ist 2 mal im Jahr einer - von einer karitativen Organisation - und der ist riesig. Und Taschenbücher kosten dort 0.30 Euro und gebundene Bücher max. 3 Euro - echt der Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  2. Schön, ach ja, bei mir werden die Bücher schon knapp ;-) Kate Morton kenn ich, super Buch, das hab ich auch bereits gelesen.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ich habe schon so lange kein gutes Buch mehr gelesen :-( ich raffe mich einfach nie auf!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...