Sonntag, 18. August 2013

Dezenter Festival Look - FOTD #37


Zum Abschluss des Tages zeige ich Euch nun noch den Look von gestern. Es war ziemlich war, wenn auch nicht zu heiß. Trotzdem muss man gerade bei diesen Open Airs immer einen Mittelweg aus Styling und Komfort finden. Viel zu oft sieht man dann immer verwischtes Make-Up oder gar knallig geschminkte Lippen, bei denen der Lippenstift sich bereits im gesamten Gesicht ausgebreitet hat. Darauf habe ich so gar keine Lust... Also habe ich mich für etwas dezent-buntes entschieden, das die knapp 10 Stunden super gemeistert hat:



Benutzte Produkte:

Gesicht
Smashbox Photo Finish Light Primer
Revlon Photoready BB Cream '020 Light Medium' gemixt mit
Catrice Infinite Matt Make-Up 'Light Beige'
MAC Blot Powder 'Medium'
Guerlain Terra Ora
MAC Blush 'Melba'
Estée Lauder Illuminating Powder Gelée 'Heat Wave'

Augen
NYX Eyeshadow Base
Maybelline Color Tattoo 24hr '65 Pink Gold'
Sleek 'Aniseed' (Candy Collection Palette)
Catrice 'Walk In The Woods' (Floralista LE 2011)
NYX Cream Glitter Pallet '09 Sweet Chocolate Browns' (Nuance ganz rechts)
MAC Pearlglide Intense Eye Liner 'Designer Purple' (Archie's Girls 2013)
Artdeco Gel Eyeliner 'Nocturnelle' (Dita von Teese 2012)
Chanel Le Volume de Chanel Mascara '10 Noir'

Lippen
Artdeco Lip Brilliance '25 Fawn'


Die Haare habe ich später noch hochgesteckt und Ohrringe getragen. Davon gibt's allerdings nur ein Instagram-Bild.


Kommentare:

  1. Sehr gelungen, das amu wirkt intensiv und doch auch schlicht. Expensiv pink hatte ich so gar nicht auf dem schirm, aber ganz toll an dir. Das instagram Bild ist auch Zucker.

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombi auf Deinen Augen gefällt mir total gut und der Mac Eyeliner ist ein Traum <3 Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...