Samstag, 5. Mai 2012

Glossybox April 2012

Mit Verspätung ist die April-Box nun angekommen - im Mai.
Da kommen bei mir nun einige Zweifel auf, was dahinter steckt. Wirklich nur die exklusive Marke aus den USA oder vielleicht die Möglichkeit, damit die Kunden länger an das Abo zu binden, indem man noch eine Box mitnehmen muss, wenn man jetzt erst kündigt. Wie auch immer, es ist jetzt so wie es ist.

Nun ist es ja die erste Box nach der Preiserhöhung, und das ist der Inhalt:

  • THOMAS SABO Charm Kiss Eau de Parfum (Originalprodukt 50 ml/49,90 €; Inhalt Probe 1 ml/1,00 €)

    Die süßen Aromen von dunkler Schokolade, fruchtiger Erdbeere und Pflaume, von Champagner und Rose, verbreiten mit dem ersten Sprühstoß einen betörenden Duft.

    Den Duft kenne ich bereits, da ich ihn schon bei Douglas als Probe bekommen habe. Gratis zu einem Einkauf dazu. Ich mag das Parfum ansich sehr gern, allerdings ist es für mich mehr ein Winterduft, da er für den Sommer zu süß ist. Das Pröbchen wandert also vorerst in meine Parfumpröbchen-Box.

     
  • ILLAMASQUA Sheer Intense Lipgloss (Originalprodukt 7 ml/15,50 €)

    Ein fantastisch glänzender Lipgloss, der mit seiner hochpigmentierten, leichten Formel und brillanter Farbe einen sinnlichen Schmollmund zaubert.
    Darüber habe ich mich gefreut. Zwar hatte ich Angst, er könnte in der Farbe Schwarz beiliegen, aber mit der Farbe "Indulge", ein sehr knalliges Pink, kann ich leben und denke, dass man ihn sogar tragen kann. Werde mal sehen, wozu er am besten passt.

  • BM BEAUTY Blusher (Originalprodukt 4 g/9,60 €; Inhalt Probe 1 g/2,40 €)

    Dieser Blusher besteht zu 100% aus Mineralien. Die hochpigmentierte Farbe ist ein echtes Multitalent und kann auch für Augen und Lippen verwendet werden.

    Ich habe ihn in der Farbe "Peachy Glow", allerdings noch nicht die Umverpackung entfernt, also kann ich noch nicht so viel dazu sagen. Grundsätzlich freue ich mich mal darüber, da ich kein Blush in solch einem Farbton besitze. Sollte ich vielleicht für meine geplante Pigment-Press-Aktion aufsparen.

  • SANS SOUCIS Lip Delight (Originalprodukt 4,5 g/13,50 €)

    Dieser zart schmelzende Lippenstift verleiht den Lippen wunderbare Farbe mit besonders hoher Farbbrillanz. Er ist langhaftend und feuchtigkeitsbewahrend.

    Kannte den Lippenstift noch nicht, freue mich aber. Als ich zwar die Farbbezeichnung "Pink" auf der Verpackung gelesen habe, habe ich mir es als bläuliches Pink vorgestellt, keine Ahnung wieso ich mir das so gedacht habe. Jedenfalls kam eine schöne Farbe zum Vorschein. Einziger Haken: da es gestern so warm war, als die Box ankam, hatten sich Wasserperlen auf dem Lippenstift gebildet. Ein paar Stündchen im Kühlschrank sollten allerdings zur Erholung beitragen ;-)

  • COSLINE Kajal (Originalprodukt 0,3 ml/9,00 €)

    Aubergine ist das neue Schwarz! Der wisch- und wasserfeste Kajal lässt sich leicht auftragen und sorgt für einen perfekten Lidstrich, den ganzen Tag lang.


    Die Marke lag zwar schon ein paar Mal in der Glossybox bei, allerdings ist das mein erstes Produkt von Cosline. Die Farbe sieht ganz schön aus, bin ich mal gespannt drauf.

  • GUHL Prachtvoll Lang Shampoo (Originalprodukt 200 ml/2,19 €; Inhalt Probe 75 ml/0,82 €)

    Gezielte Pflege für langes Haar: Dieses Shampoo reinigt den Ansatz sanft, verleiht den Längen Glanz und lässt die Spitzen gesund aussehen.

    Das Shampoo kenne ich, es steht noch eine ganze Flasche in meinem Vorratsschrank, eine weitere ist fast leer. Deshalb werde ich es einfach mal dazu stellen. Für den bevorstehenden Urlaub ist diese Größe perfekt.



Auf dem Bild habe ich noch die beiden Farben geswatcht. Oben der Lip Delight von Sans Soucis, unten Illamasqua Intense Lipgloss. Beide Farben sagen mir zum Glück zu.

Fazit:
Für diese Box habe ich diesmal noch 10,00 € bezahlt, worüber ich ganz froh bin. Denn für 15,00 € hätte ich mich veräppelt gefühlt. Es ist nicht viel anders als bisher. 6 statt 5 Produkte, aber davon auch zwei von nicht mal 1,00 € Wert. Ich will mich nicht darüber aufregen, sondern kündige nun, wie ich es schon im letzten Monat vermutet hatte. Da die Kündigungsfrist nun 3 Wochen zum Monatsende beträgt, werde ich die Mai-Box noch erhalten. Die April-Box finde ich durchschnittlich. Der Lippenstift und -gloss konnten das Ganze retten, denn über diese beiden Produkte freue ich mich wirklich.

 Wert der April-Box: 42,22 €

Was mir zum Schluss auch noch aufgefallen ist: das auf der beigefügten Glossy-Mag-Karte abgebildete Gewinnspiel lief bis zum 3. Mai - da es bei den meisten erst gestern ankam, also zu spät, um noch mitzumachen. Schade!

Wie ist Euer Fazit ausgefallen?
Inhalt Eurer Box?

Kommentare:

  1. Mh schade, dass die sich diesen Monat nicht mehr Mühe gegeben haben. Bei dem Inhalt werden die nun sicherlich viele Kunden verlieren.

    AntwortenLöschen
  2. Mir gehts ganz ähnlich, eine Steigerung scheint nicht in Sicht. Letztlich bekomme ich Guhl, Eubos und das Parfümpröbchen überall, teilweise auch bei Einkäufen geschenkt.
    Wenn die beiden Lippenprodukte nicht dabei gewesen wäre, wäre es echt ein Witz.
    Eine bekomm ich nun noch für die Glossydots, dann mal sehen.
    LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Deine Box gefällt mir mal wieder ganz gut, bis auf das Guhl Shampoo. Den Thomas Sabo Duft mag ich, allerdings finde ich ein normales Pröbchen in der Glossybox etwas frech. Ich warte auf meine Box immer noch, laut dhl soll sie aber heute noch kommen.

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Gewinnspiel ist mir noch gar nicht aufgefallen... Ich weiß noch nicht so genau, was ich von meiner Box halten soll. Mein Sans Soucis Lippenstift trägt den Namen Orange... Und mein Illamasqau Lip Gloss ist zum Glück auch nicht schwarz oder petrol, dafür leider hellbraun-glitzernd. Ich weiß nicht, ich weiß...
    Die kleinen Parfum-Pröbchen gehen meiner Meinung nach gar nicht! Ich werde noch ein wenig rumgrübeln, bevor ich mir eine abschließende Meinung bilde ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Wow da haste ja ganz schön viel pink bekommen...
    Also diesen Lipgloss habe ich auch bekommen und einmal kurz ausprobiert - war aber ziemlich unzufrieden, da ich das Gefühl auf den Lippen gar nicht mag... Zudem ist er mir persönlich auch etwas zu knallig^^ Und das mit den Duftproben nervt mich langsam, schließlich kann man sich die doch auch selbst kostenlos in ner Drogerie besorgen. Aber mal sehen was die nächste Box so bringt :-)

    Viele Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...