Sonntag, 3. Februar 2013

Manhattan '03 Lacque Hole' (Supernova LE)


Bei meinem gestrigen dm-Besuch bin ich mal wieder seit einiger Zeit bei den LEs hängen geblieben. Besonders die Nagellacke der Supernova Kollektion von Manhattan hat mich begeistert. Drei hübsche Nuancen mit Metallic-Look, genau mein Beuteschema.

  • Preis: 2,45 €
  • Inhalt: 11 ml
  • limitiert
  • Weitere Farben der Kollektion:
    - 01 Metallic Moon
    - 02 Rising Star


Aufgetragen habe ich

  • eine Schicht P2 Ridgefiller (als Basecoat)
  • zwei Schichten Manhattan 'Lacque Hole'
  • eine Schicht Seche Vite Topcoat



'Lacque Hole' ist ein intensiv metallisch schimmerndes Braun mit einem Hauch Rosé. Der Auftrag ist nach einer Schicht bereits gut deckend, ich habe allerdings noch eine zweite aufgetragen. Sicher ist sicher. Ich bin positiv vom einfachen Auftrag begeistert. Der Lack lässt sich streifenfrei auftragen und trocknet superschnell. Toll! Selbst ohne Topcoat glänzt der Lack gut und wirkt nicht stumpf oder rau. Was die Haltbarkeit betrifft kann ich nicht viel dazu sagen, da ich ihn eben erst aufgetragen habe aber er hat schon ein paar Aktionen heute überstanden. Mal sehen wie er sich morgen im Büro macht.


Von mir gibt es an dieser Stelle eine klare Kaufempfehlung. Kleiner Preis, tolles Ergebnis! Da der Lack limitiert ist, solltet ihr Euch aber beeilen, falls ihr ihn auch haben wollt :)


Wie gefällt Euch 'Lacque Hole'?
Habt ihr auch etwas aus der Supernova LE gekauft?

Kommentare:

  1. Oh ist der hübsch! Und ich bin heute einfach so daran vorbei gelaufen, Mist!

    AntwortenLöschen
  2. hab mir den auch geholt <3
    leider siehts bei mir aufgetragen nicht so schön aus wie bei dir.
    wird bei mir total ungleichmäßig und streifig - obwohl ich sonst keine noch nie so ein problem hatte...
    manno ey ;)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...