Montag, 24. Juni 2013

[Review] Bourjois Healthy Mix Foundation '51 Light Vanilla'


Nach etwas längerer Zeit, gibt es mal wieder eine Foundation Review. In letzter Zeit hatte ich fast täglich die Catrice Infinite Matt Foundation im Einsatz, zu der aber kein Post mehr nötig ist, da es sie ja nicht mehr gibt (schaaade kann ich dazu nur sagen). Natürlich werde ich darüber hinwegkommen und habe mir deshalb ein neues Testobjekt in London zugelegt, auf das ich schon länger spekuliert hatte: die Bourjois Healthy Mix Foundation.


Das sagt der Hersteller
Give your skin a radiance boost and leave it looking flawless for up to 16 hours! Bourjois' new Radiance Reveal Healthy Mix foundation is enriched with a fruit therapy formula to enhance your complexion.

- Apricot for radiance
- Melon for hydration
- Apple to protect your youth

It is also enriched with crystalline pigments to even out the complexion while letting in the natural light for that healthy looking glow. Its soft, fresh, texture easily blends onto the skin for a comfortable flawless finish leaving you with beautiful, radiant and hydrated skin for 8 hours. (Quelle: Bourjois)


  • Preis: ~14,00 €
  • Inhalt: 30 ml
  • Erhältlich z. B. bei Asos (leider nicht alle Farben), Ebay
  • Farbauswahl: 8 Nuancen
    N°51 - Light Vanilla
    N°52 - Vanilla
    N°53 - Light Beige
    N°54 - Beige
    N°55 - Dark Beige
    N°56 - Light Bronze
    N°57 - Bronze
    N°58 - Dark Bronze

Inhaltsstoffe

Vorher-Nachher
Ungeschminkt || Mit Healthy Mix Foundation + Concealer 

 Komplett geschminkt

Swatches

von links nach rechts:
Catrice Ultimate Moisture Fresh Skin Make Up '010 Light Beige'
Benefit Hello Flawless Oxygen Wow Brightening Make Up 'Ivory'
Bourjois Healthy Mix Foundation '51 Light Vanilla'
Dior Diorskin Nude Foundation '010 Ivory'



Fazit
Abgefüllt ist die Foundation in einem runden Glasflakon mit rotem Pumpspender aus Kunststoff. Zusätzlich kann man diesen aufschrauben, was beim Aufbrauchen der letzten Reste von Vorteil ist. Mit einem Pumpstoß erhält man bereits eine ausreichende Menge, die für eine Anwendung im Gesicht reicht (bei mir jedenfalls). Man kann aber auch einfach portionieren, was ich an Pumpspendern so liebe.
Die Konsistenz ist leicht flüssig, allerdings hält es sich im Rahmen und sie lässt sich dadurch gut verteilen und prima in die Haut einarbeiten. Ich habe sie jeweils immer mit dem Real Techniques Expert Face Brush oder meinem Zoeva Foundation Pinsel aufgetragen. Die Textur ist cremig mit mittlerer Deckkraft, wodurch ein natürliches Finish mit leichtem Glow entsteht.

Der Duft der Foundation ist sehr angenehm fruchtig, leicht süßlich. Aufgetragen bemerke ich davon aber nichts mehr. Ich denke, das ist wie so oft, einfach Geschmackssache.

Insgesamt ist die Haltbarkeit ganz gut. Ich habe jedoch Mischhaut und glänze in der T-Zone schneller als im restlichen Gesicht. Da zeigt sich eine Schwachstelle, da dieses Make-Up nicht mattiert. Deshalb muss ich schneller wieder nachpudern, als z. B. bei mattierender Foundation. Bei normalen bis trockenen Hauttypen sollte es dagegen nicht der Fall sein.

Trotzdem kann ich für die Healthy Mix Foundation die Daumen nach oben machen, da sie mich alles in allem überzeugt und ich das Tragegefühl auf der Haut als sehr angenehm empfinde.


Eine weitere Review findet ihr bei:
- Blush Rush


Kennt ihr die Healthy Mix Foundation?

Worauf achtet ihr beim Foundation-Kauf am meisten?

Kommentare:

  1. Ich besitze noch die alte Version der Healthy Mix & finde sie bezüglich Deckkraft, Finish, Geruch und Tragegefühl fantastisch, nur leider setzt sich die Foundation nach schon etwa 2 Stunden ganz unsehnlich im Gesicht ab - auch mit Primer darunter, was ich einfach wahnsinnig ärgerlich finde, denn ansonsten wäre sie wirklich mein Heiliger Gral.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schade :( Sie setzt sich bei mir nur minimal ab, aber das scheint auch vom Hauttyp abzuhängen.

      Löschen
  2. Von der habe ich schon viel Gutes gelesen! Schade, dass es Bourjois nicht in deutschen Drogerien gibt.

    Beim Foundationkauf achte ich am meisten auf Mattierung, Haltbarkeit, Inhaltsstoffe und Tierversuchsfreiheit. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja im Sommer nicht so der Foundation Fan, da trage ich lieber meine BB Creme, da sie sich leichter auf der Haut anfühlt, aber wenn der Herbst und Winter wieder kommt, dann geht´s los mit der Foundation. Und dann würde ich die von Bourjouis wirklich mal in Betracht ziehen, denn sie sieht richtig (!) gut auf deiner Haut aus!!! Die von Catrice ist echt extreme dunkel für 010 light beige!!! Aber Bourjouis und Dior nehmen sich ja fast nichts.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Das Ergebnis sieht klasse aus an dir <3

    AntwortenLöschen
  5. Die Tragefotos sehen echt richtig toll aus! Schade, dass ich nicht an Bourjois rankomme :(

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...