Sonntag, 1. September 2013

Sonntags-Rückblick #103

Gesehen | Wir sind die Millers, Desperate Housewives, Das Kanzlerduell
Gehört | Ibiza Global Radio, Sunshine Live
Gelesen | InStyle und Wahlvorbereitungsdinge für die Arbeit
Getan | Zukunftspläne geschmiedet oder besser: darüber diskutiert, Kuchen gebacken und 
Gegessen | Lachs Caprese, Spiegelei-Sandwich, Putenschnitzel mit Salat, Johannisbeerkuchen mit Baiserhaube
Getrunken | alkoholfreie Hugo-Variante namens Nik
Gedacht | Wenn ich nicht mag, mag ich nicht. Punkt, Aus, Ende. Sollte man öfter mal zum Ausdruck bringen.
Gefreut | über eine klasse Blog-Anfrage :)) ... und darüber, dass ich so supertolle Freunde haben darf!
Geärgert | dass ich mir eine blöde Erkältung eingefangen habe, ist momentan ganz schlecht
Gewünscht | mhh, so viel im Moment aber am meisten Urlaub
Gekauft | Sale-Schnäppchen, zeige ich euch nächste Woche
Geklickt| Tiffany.de, diverse Blogs und Youtube

FOTD || Guerlain Madame Rougit Blush <3 

 Kampfansage gegen die Erkältung || sonnengeküsste Mietze

Kuschelstunden :) 

 Alle Jahre wieder.... (30.08.2013) || Sandwich-Time

Lachs Caprese mit rotem Pesto || Putenschnitzel 

 Instagram-Challenge #1 Sonntagsbeschäftigung: Johannisbeerkuchen gebachen

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche und hoffe ihr hattet ein tolles Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh ja Spekulatius musste mein Freund gestern auch kaufen, meine Reaktion: ungläubiges Augenverdrehen. Gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es auch immer wieder heftig dass es zum Ende der Sommerferien dann Lebkuchen gibt. Meist kann ich relativ lange widerstehen. Aber sobald es dann draußen die ersten kalten und verregneten HErbsttage gibt, ist es um mcih auch geschehen!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...