Sonntag, 6. Oktober 2013

Lush Lacquer 'Splish Splash' & Essie 'Blanc'


Für Neues bin ich ja immer zu haben. Vor allem bei Nagellack & Co. So wurde ich vor einiger Zeit in allen möglichen Bereichen (Instagram, Blogs usw.) auf die Lush Lacke (die nichts mit der uns bekannten Marke Lush zu tun haben...) aufmerksam und so kam eins zum anderen und drei hübsche Schätzchen durften bei mir einziehen. Fürs erste habe ich 'Splish Splash' lackiert:


  • Preis: 11,35 € (im 3er-Mini-Set) oder 6,81 (Originalgröße)
  • Inhalt: 9 ml oder 15 ml
  • Erhältlich online im Lush-Shop


'Splish Splash' ist ein klarer Lack mit leuchtend grünen und blauen Partikeln. Der Auftrag ist typisch wie bei den meisten Flitter-Glitzerlacken, es ist ein bisschen tückisch, welche Partikel auf dem Nagel landen. Um möglichst gleichmäßige Muster zu erzielen, habe ich zwei Schichten lackiert. Darunter habe ich eine Schicht Essie 'Blanc' aufgetragen, zwei Schichten 'Splish Splash' und eine Schicht Seche Vite. Auftragen lässt sich der Lack allerdings recht gut, er wird nicht streifig oder zu dickflüssig. Die Trockenzeit ist auch sehr gut.


Kommentare:

  1. welche weiteren hast du noch bestellt?

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht klasse aus! :) Ich bin ja eher ein Fan von dunklen Lacken, aber so etwas zieht mich gerade auch voll in seinen Bann, vor allem mit einem weißen Lack als Base drunter :)

    AntwortenLöschen
  3. sieht toll aus!!!
    und...du hast tolle nägel <3
    LG Kitty

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...